• Mandy

Aktiviere Kristalle um ihr Potenzial zu entfachen | Activate crystals to unleash their potential

Aktualisiert: 2. Aug. 2020

English Version below


Kristalle sehen meist sehr schön aus und können einen rein dekorativen Zweck erfüllen, daran ist absolut nichts auszusetzen! Aber sie tragen ein Potenzial in sich, das uns enorm auf unserem Weg helfen kann.


Um dieses Potenzial zu entfalten, müssen wir allerdings in unserer Macht sein, oder zumindest gewillt in sie zu kommen und eine starke Intention zu setzen.

Meine Arbeit mit Kristallen, oder Heilsteinen, ist im Vorfeld immer rein intuitiv. Ich bin keine Expertin für Heilsteinkunde. Wenn ich ein Anliegen habe und das Bedürfnis verspüre mit einem Stein zu arbeiten, gehe ich bei der Auswahl ganz nach meinem Gefühl.


Erst wenn das neue Mitglied meiner Kristall Familie mit mir nach Hause gekommen ist, schlage ich nach und lese mir die Eigenschaften durch, die andere ihm zuschreiben. Bisher hat sich meine Intuition immer als richtig erwiesen.


Um effektiv mit Kristallen zu arbeiten, bedarf es allerdings mehr als sich nur mit ihnen zu umgeben. Sie wollen gereinigt, aufgeladen und aktiviert werden.


Wenn wir das nicht tun, umgeben sie uns zwar mit ihren Energien, aber sie werden nicht dazu in der Lage sein ihre volle Kraft wirken zu lassen.


Steine haben einen langen Weg zurück gelegt, bevor wir sie empfangen konnten. Auf diesem Weg waren sie sehr vielen unterschiedlichen Energien ausgesetzt. Reinigt man sie nicht von diesen Fremdenergien, haften sie einem Stein weiterhin an.


Nach dem Kauf sollte also der erste Schritt immer eine Reinigung sein. In diesem Blogeintrag habe ich viele unterschiedliche Methoden dazu erklärt (ebenso wie ihr sie aufladen könnt). Manche Menschen sprechen eventuell auch davon den Stein zu entladen, aber für mich ist das nur ein anderes Wort für reinigen.


Durch eine Reinigung werden alle Energien gelöst, die nicht zum Stein gehören und danach kann er sich ganz auf unsere Energie einschwingen. Das bringt einem Kristall Erleichterung und macht es ihm im nächsten Schritt leichter seinen Fokus zu setzen, wenn wir ihn aktivieren.


Manche ziehen es eventuell vor einen Stein erst aufzuladen, bevor sie ihn aktivieren. Ich rate dazu das ganz intuitiv zu machen. Jeder Kristall ist anders und hat seine Vorlieben.


Reinigen und Aufladen allein sorgen aber noch nicht dafür, dass ein Heilstein mit voller Kraft arbeitet. Dazu muss er aktiviert werden.


Wie aktiviere ich meinen Kristall?


Das Wichtigste ist eine klare und möglichst starke Intention zu setzen.


Wenn ihr einen Stein für einen bestimmten Zweck gekauft habt, ist das relativ einfach, denn dann wisst ihr ja bereits, wobei ihr euch Unterstützung erhofft.


Man kann ein ganzes Ritual um eine Stein Aktivierung abhalten, allerdings bin ich der weniger zeremonielle Typ.


Um einen Stein zu aktivieren, halte ich ihn zuerst in Händen und meditiere. Komme in die Stille und spüre den Stein in meinen Händen.


Sobald ich das Gefühl habe, dass es ruhig geworden ist, konzentriere ich mich ganz auf den Stein und fühle intuitiv in seine Energien, um mich mit ihm zu verbinden.


Dann bitte ich den Kristall um seine Unterstützung und teile ihm mit, warum ich ihn in mein Leben geholt habe. Für mich geschieht das durch Visualisierung, aber es ist wichtig, dass ihr bei dem gesamten Prozess bei euch bleibt und das macht, was sich gut für euch anfühlt.


Von anderen höre ich oft, dass sie mehr hellfühlig, als hellsichtig sind und weniger mit Visualisierung arbeiten. Wie genau ihr eure Intention kommuniziert ist weitaus weniger wichtig, als dass ihr sie dem Stein überhaupt mitteilt.


Denn dadurch, dass der Stein weiß was er für euch tun kann, wird er aktiviert!


Einem Kristall mitzuteilen, wie ihr von ihm unterstützt werden möchtet, ist als würdet ihr ihn anschalten und ab dann kann er endlich mit voller Kraft arbeiten.


Wenn ihr unsicher seid, wie ihr eure Steine am besten aktivieren könnt, meldet euch! Ich würde euch zu gern dabei helfen und eure Lieblinge werden es euch danken.

 

Crystals mostly look lovely and can serve a purely ornamental purpose, that's totally fine! But they hold a potential inside, which can help us tremendously on our way. To unlock this potential we have to be in our power though, or at least willing to step into it and set a strong intention.


My work with crystals is purely intuitive. I'm by no means an expert when it comes to their chemical and physical properties. When I feel the desire to work with a stone, I trust my intuition.


Once I brought my new crystal family member home, I get out my books and check in with the knowledge of authors and see what they attribute the stone with. So far my instincts proved to be right and what I found was exactly what I needed.


But to work effectively with crystals it takes more than just having them around. They want to be cleansed, charged and activated.


If we don't do that, we will still be surrounded by their energies, but the stones won't be able to fully release their powers.

Crystals have travelled a long way to come to us. Along the road they were exposed to all kinds of energies, which leave a residue on them. If we don't cleanse a stone from those energies, they will always stick to it.


So after you purchase your new darling, the first step should always be to cleanse it. There are many different ways to do that and in a post that's so far only available in German I explained about many of them, as well as how to charge crystals.


Through cleansing all energies which don't belong to a rock are released and after that it is free to get in tune with our personal energies. For a crystal that's a great relief and makes the activation a lot easier, since it helps the stone to have a clear focus.


Some might prefer to charge the stone first, before activating it. My advice in that case is to listen to your intuition. Every crystal is different and has their unique preferences.


Cleansing and charging alone are not sufficient to let a crystal work its full magic though. For that it takes activation!


How do I activate my crystal?

Setting a strong and clear intention is most important.


If you bought the stone for a specific purpose, then that's fairly easy, because you already know what you want support for.


You can create a whole ritual around activating a stone, but I'm less the ceremonial type.


To activate a crystal, I hold it in my hands and meditate. I become quiet and feel the stone in my hands.


Once I feel that I became calm, I concentrate fully on the stone and feel into it and tune into its energies, to connect with them.


Then I ask the crystal for its support and tell them, why I invited them into my life. For me that happens through visualization, but it's important that you do you and stick to what feels good!


Others might prefer to feel their way into their intention. How exactly you communicate it, is less important than letting the stone know at all.


Because through knowing what the crystal can do for you, it gets activated!


To tell a crystal, how you hope to be supported is like switching it on and from then on it will work with full force.


If you're unsure how to work best with your darling, get in touch! I'd love to help you and I'm sure your crystals would be thankful as well.

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen